Presseinformation / Computer Eingabegeräte

Zwei Faktor Authentifizierung: KC 1000 SC

 

KC 1000 SC mit integriertem SmartCard-Terminal und Secure-Pin Entry ist die ideale Lösung

Auerbach, 07. Oktober 2014 – Peripheriespezialist CHERRY präsentierte auf der it-sa in Nürnberg erstmals die neue kabelgebundene Smartcard-Tastatur KC 1000 SC. Dank dem integrierten Smartcard-Terminal macht die CHERRY KC 1000 SC ein zusätzliches Gerät überflüssig. Sie eignet sich damit für Anwendungen wie Digitale Signatur, PKI (Public Key Infrastructure), Logon, Authentifizierung, Single Sign On (SSO), Datenverschlüsselung, Homebanking und E-Commerce. Gerade für die erhöhten Anforderungen in der Automobilzuliefer-Industrie stellt die CHERRY KC 1000 SC damit die ideale Lösung dar.  Mit der KC 1000 SC hat der Nutzer sowohl seine Karte als auch das Terminal immer im Blickfeld. Vergessene Karten gehören damit der Vergangenheit an.

Bei der neuen CHERRY KC 1000 SC handelt es sich um eine intelligente, Security-Tastatur mit integriertem Chipkarten-Terminal. CHERRY ist auf diesem Gebiet führender Anbieter. Die neue Smartcard-Tastatur überzeugt mit ihrem niedrigen Chipkarten-Modul, das sich mit einer Hand bedienen lässt. Bei dem Klasse-2-Leser erfolgt die sichere PIN-Eingabe über den Numerikblock der Tastatur. Das Gerät unterstützt den PC/SC-Standard, ist EMV 2000 Level 1 konform, CCID-kompatibel und ermöglicht das Lesen und Beschreiben von ISO 7816-konformen Chipkarten.

Die CHERRY KC 1000 SC verfügt über 105 Tasten plus vier Hotkeys (Taschenrechner, E-Mail, Browser, Sleep-Modus). Die mechanischen Gleitkontakte des Terminals sind für eine Lebensdauer von mehr als 100.000 Betätigungen ausgelegt, die Tasten sind laserbeschriftet. Die Version für den deutschen Markt wird im DIN-konformen Layout ausgeliefert. Mit dem für CHERRY typischen Design erfüllt die Smartcard-Tastatur den BGI-650-Leitfaden für Ergonomie an Büroarbeitsplätzen. Weitere Zertifizierungen, für den Blauen Engel und für FIPS-201, sind geplant.

Die Smartcard-Tastatur bietet Treiber-Unterstützung für Windows, Mac OS-X und Linux – für den problemlosen Einsatz in der jeweiligen Umgebung – und unterstützt Firmware-Updates im Feld via Flash-Controller. Die Kabelanbindung erfolgt über USB-2.0-Schnittstelle (Full Speed), abwärtskompatibel zu USB 1.1. Die CHERRY KC 1000 SC in den Farbvarianten Schwarz oder Weiß-Grau wird Ende 2014 verfügbar sein.

Ansprechpartner für Redakteure bei Cherry:

Michael Schmid
Cherrystraße
D-91275 Auerbach
Tel.: 0 96 43 / 18 - 1424
E-Mail:

Presseinformation als pdf herunterladen:

Zwei Faktor Authentifizierung: KC 1000 SC mit integriertem SmartCard-Terminal und Secure-Pin Entry ist die ideale Lösung

Cherry MediaPool

Hier finden Sie Bildmaterial über das Unternehmen, die Geschäftsbereiche Automotive, Schalter & Steuerungen und Computer Eingabegeräte.

weiter zum Cherry MediaPool
 


Deutschland (Deutsch) Germany (English) Allemange (Français) Germania (Italiano) Alemania (Español) Großbritannien (Deutsch Great Britain (English) Grande-Bretagne (Français) Gran Bretagna(Italiano) Gran Bretaña (Español) Frankreich (Deutsch) France (English) France (Français) Francia (Italiano) Francia (Español) Italien (Deutsch) Italy (English) Italie (Français) Italia (Italiano) Italia (Español) Spanien (Deutsch) Spain (English) Espagne (Français) Spagna (Italiano) España (Español) USA (Deutsch) USA (English) USA (Français) USA (Italiano) EE.UU. (Español) Weltweit (Deutsch) International (English) International (Français) Internazionale (Italiano) Internacional (Español)